[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: remote telnet oder so
From: Hans Zoebelein
Date: 3 Aug 1998 12:47:48 -0000


Da gibt es unter Perl ein 'agent' Paket. Damit kann man das
machen, soweit ich mich erinnere. 

http://www.perl.com/perl/CPAN/  

Gruesse
Hans

-- 
Hans Zoebelein             * You are interested in Linux blind support?
hzo@goldfish.cube.net      * Join the blinux mailing list and mail to:
 Check out Blinux Project: * blinux-list-request@redhat.com
 http://www.leb.net/blinux * with subject line: subscribe

On Mon, 3 Aug 1998, Daniel Heiserer wrote:

> Hi,
> 
> 
> ich wuerde gerne folgendes realisieren:
> 
> 
> 
> 
> Rechner A                                 Rechner B
> (cron)                                        (ich)
> 12:00 ---------- einloggen ---------->     
> 
> Ich wuerde dem Rechner der sich bei mir (B) einloggt gerne sagen was er
> bei sich tun soll. Mit (stdout ausgabe bei mir). Ich koennte ihm
> natuerlich ein script zur Verfuegung stellen, das er sich rueberzieht
> und dann ausfuehrt, das ist mir aber nicht interaktiv genug. Kann ich
> nicht irgendeinen socket (oder pipe ) oder soetwas aufbauen von dem er
> liest (B) und den er ausfuehrt (auf A). Desweiteren einen 2. auf dem er
> mir den stdout gibt. Wie macht man denn soetwas (wo liest mans nach)?
> Ich habe leider von sockets und so null ahnung.
> 
> 
> 
>