[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Kernelmeldungen auf Terminal
From: Klaus Gregorski
Date: 11 Aug 1998 11:57:33 -0000


Hallo,

ich versuche gerade die Meldungen des Kernels auf eine serielle
Schnittstelle umzubiegen, aber das klappt irgendwie nicht so ganz.
Ich habe es mit lilo  "serial = 0,9600n1" in lilo.conf versucht, aber ohne
Erfolg.
Hat jemand eine Idee wie ich dem Kernel das beibringen kann.
Witzig ist, dass ich scheinbar gar keine Grafikkarte brauche, jedenfalls
bootet mein ganz normaler Kernel einwandfrei (soweit ich das ohne
Grafikkarte feststellen kann).

Ausserdem haette ich nun gerne den Rechner ueber die serielle Schnittstelle
bedient.
Ich habe dazu in "inittab" statt eines virtuellen tty's eine serielle
Schnittstelle angegeben ("3:1234:respawn:/bin/agetty 9600 ttyS1"). Die Folge
ist, dass ich von init noch die Login-Aufforderung auf das Terminal bekomme
und auch Zeichen geechot werden, aber die Eingaben vom Terminal scheinen
nicht anzukommen. Jedenfalls bekomme ich keinen Prompt.
Hardwaremaessig sollte alles O.K. sein.
Vorschlaege ??

Vielen Dank

Klaus

__________________________________________________________________________
Email: klaus.gregorski@muenchen.roses.de        Klaus Gregorski
                                                A. Leiser GmbH
Tel.:  +49 (89) 606092-92                       Abt. Entwicklung
FAX:   +49 (89) 6010279                         Ilmstr. 1
                                                85579 Neubiberg, Germany
__________________________________________________________________________