[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Mini-Linux - Diskless Linux
From: Frank Derichsweiler
Date: 14 Apr 1999 18:30:56 -0000


Josef Winkler wrote:
> 
> Hallo,
> 
> wie kann ich ein Linux-Bootdiskette so einrichten, dass der Rechner
> ohne Festplatte auskommt?
> 
> Ich habe SuSE 6.0 und es soll eigentlich nur ein Standard-Kernel mit
> Netzanbindung (HP VGAnyLAN, module hp100) gebootet werden.
> 
> Desweiteren sollen zwei Drucker ueber Samba freigegeben werden.
> 
> Ich denke ich muss da eine normale Bootdiskette erstellen
> und ihm zusaetzlich noch ein Image mitgeben, das als RAMdisk geladen
> werden kann.
> 
Z.B. Tomsrtb bietet ein Minimalsystem, welches mit einer Diskette
auskommt.
System ist selbst anpassbar, Link aber ich gerade leider nicht greifbar,
sollte aber mit Suchmaschine / einschlaegigen Plaetzen zu finden sein.
Adresse ist auch auf der Mailingliste vor einiger Zeit genannt worden.

HTH
Frank