[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Sendmail Sammelaccount
From: mat -filid brandy
Date: 22 Apr 1999 12:52:14 -0000


Hallo Heimo und alle anderen,

Hier ist ein kleines Howto fuer Sammelcontainer unter sendmail. Dazu braucht
man sendmail mit virtusertable Unterstuetzung und procmail.
In der /etc/mail/virtusertable macht man nun folgendes:

# /etc/mail/virtusertable
#---cut here-----------
@testdomain.de	username+%1
#---cut here-----------

cd /etc/mail
makemap hash virtusertable <virtusertable
/etc/rc.d/init.d/sendmail restart

Damit wird alle Mail an die Domain testdomain.de an den Benutzer username
gelenkt, wobei der Empfaenger(+%1) mit gegeben wird.

Im Homeverzeichnis von username legt man nun folgende Datei angelegt:

# ~username/.procmailrc
#---cut here------------
DOMAIN=testdomain.de
      ENV_TO=$1

      :0f
      * ENV_TO ?? .
      | formail -i "X-Envelope-To: "$ENV_TO@$DOMAIN

      :0fE
      | formail -i "X-Envelope-To: UNKNOWN"
#---cut here------------

Der X-Envelope-To erlaubt es vielen Mailreadern, die Mails aus einem Topf
(multidrop) wieder an die einzelnen Empfaenger aufzudroeseln.

Will man in der Domaene testdomain.de allerdings bestimmte Benutzer schon auf
dem Mailserver in verschiedene Postfaecher (aka Benutzernamen) aufteilen, so
kommen diese vor dem multidrop (@testdomain.de username+%1).

Nach zulesen ist das ganze auf www.sendmail.org, wobei es dort nicht so klar
steht.


Slainte agus saol agat,
	-mat-

--
-mat- filid brandy   brandy@klammeraffe.org   MB210-RIPE
<A HREF="http://www.klammeraffe.org/~brandy/";>-mat- brandy</A>
PGP PUBLIC KEY CODE via finger