[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Modul für Netzwerkkarte
From: Thorsten Weigl
Date: 6 Mar 2000 14:51:06 -0000


Hallo Liste!

Ich habe die aktuelle SuSE 6.3 frisch installiert. Die Netzwerkkonfiguration
habe ich über Yast gemacht. Leider gibt es da noch ein kleines Modul- bzw.
Netzwerkproblemchen ...

"ifconfig" gibt lediglich "lo" aus und "eth0" fehlt, obwohl es bei Yast
eingetragen wurde:

lo        Link encap:Local Loopback
          inet addr:127.0.0.1  Mask:255.0.0.0
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:3924  Metric:1
          RX packets:526 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:526 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 txqueuelen:0

"lspci -tv" hat ausgegeben, daß es sich bei der Netzwerkkarte um ein Realtek
(RTL8029) handelt:

-[00]-+-00.0  Intel Corporation 440BX/ZX - 82443BX/ZX Host bridge
      +-01.0-[01]----00.0  ATI Technologies Inc 3D Rage Pro AGP 1X/2X
      +-07.0  Intel Corporation 82371AB PIIX4 ISA
      +-07.1  Intel Corporation 82371AB PIIX4 IDE
      +-07.2  Intel Corporation 82371AB PIIX4 USB
      +-07.3  Intel Corporation 82371AB PIIX4 ACPI
      +-0c.0  Realtek Semiconductor Co., Ltd. RT8029(AS)
      \-10.0  ESS Technology ES1969 Solo-1 Audiodrive

Das Modul konnte jedoch beim Booten nicht geladen werden ("eth0: no such
device"). Doch "insmod rtl8139" gibt eine Fehlermedlung aus: "Device or
resource busy." ...

Soll ich nun den Kernel noch mal neu und das Modul reinkompilieren, oder
habt Ihr eine Idee wie man das einfacher lösen könnte ?

Danke,

Ciao,

Thorsten

---

Thorsten Weigl
Director, Business Development
weigl !interService
t.weigl@weigl.de
 ___________________________________________

Tel.        089/510 99 310
Fax        089/510 99 311
E-Mail:   info@weigl.de

we do the network