[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Copy & Paste
From: Patricia Jung
Date: 7 Mar 2000 16:30:16 -0000


Hallo Christian und alle,
 Du hast am Tue, Mar 07, 2000 at 03:46:33PM +0000 folgendes geschrieben:
> 
> funktioniert bei irgendjemandem copy & paste zwischen verschiedenen
> X-Applikationen ohne Probleme?
Kein Problem bei denen, die ich verwende (falls Du copy mit der linken
und paste mit der mittleren Maustaste meinst), das einzige,
wo ich mich herzlich geaergert habe, dass es nicht geht, was mit StarOffice.
(Keine Ahnung, wie's da aktuell aussieht).

Wenn Du Ctrl-c, Ctrl-v meinst, gebe ich Dir recht, das geht meist nur
zwischen Qt- (also auch KDE-)Applikationen, wenn sie nicht vermurkst sind.

> 
> Sorry wenn ich dieses Thema nach ein paar Monaten erneut anspreche aber kann
> mir jemand ggf. außer FVWM noch einen Window Manager empfehlen, der
> kleiner/schneller als KDE ist, aber vom Design her so ansprechend ist wie
KDE ist kein Windowmanager. Wenn Du die Funktionalitaet eines Desktops 
haben willst, musst Du auch einen Desktop einsetzen, und da hast Du
ausser GNOME und KDE keine groessere Auswahl. 
(Ich sage das deshalb, weil z.B. die Taskleiste i.d.R. kein Windowmanager-
Feature, sondern eines der Desktopumgebung ist, und sowas gehoert ja auch zum 
"Design". Natuerlich verschwimmen die Grenzen in dem Bereich manchmal,
gerade bei Windowmanagerapplets und sowas. Insofern muesstest Du schonmal
genauer ueberlegen, was Du genau haben willst und was nicht. Wenn Du
z.B. Drag&Drop willst, musst Du zwangslaeufig GNOME oder KDE und die 
entsprechenden Apps einsetzen)  


Wenn's Dir nur um den Look der Fenster geht, kannst Du Dir ja mal blackbox
antun: Von der Funktionalitaetaet aehnlich wie der fvwm (also einfach),
aber ein huebscheres Aeusseres. Ich glaube, den kann man auch anstelle
des kwm in KDE einsetzen (und vermutlich gibt es ihn auch gnomifiziert),
aber da kann ich Dir nicht mit Erfahrungen dienen. 

> 
> Ferner wäre ich noch sehr an einer Website interessiert, wo die besten
> Applikationen für Linux vorgestellt und kommentiert werden. Aber nur eine
Aha, und was sind die besten? 
Ich fuerchte, das ist sehr subjektiv. linuxberg hat eine Auswahl und Klassifi-
zierung, vielleicht meinst Du sowas.


HTH und Gruesse

	Patricia