[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Modul für Netzwerkkarte
From: Dr.Olaf Filies
Date: 7 Mar 2000 20:14:40 -0000


Christian Stieber wrote:

> On Tue, Mar 07, 2000 at 07:31:47AM +0000, Wolfgang Kutscherauer wrote:
>
> > > Die 8029 ist keine 8139. Die 8029 ist, IIRC, eine dieser kranken
> > > "NE2000 kompatiblen" PCI Karten.
>
> > Hey Christian muß das sein?
> > Ich habe so eine "kranke" Realtek 8029 und die läuft eins a.
>
> Das bestreitet ja niemand. Aber alleine die Idee eine PCI-Karte
> "kompatibel" zu einer ISA-Karte zu machen ist eine absolut idiotische
> Idee --- und es funktioniert auch nicht: eine NE2000-PCI Karte läuft
> (AFAIK) nicht mit einem NE2000-ISA Treiber, also ist das Ziel sogar
> verfehlt worden. Es ist mir völlig unklar wie man überhaupt auf die
> Idee kommen kann sowas entwickeln zu wollen.
>

Falsch, bei mir lief eine solche NE2000 PCI fast zwei Jahre nur!! mit
den NE2000 ISA Modulen. Diese Karte wollte absolut nicht mit dem
PCI Module laufen (eine Taiwan nicht Realteck-Karte).

Meine neue NE2000 PCI läuft dagegen anstandslos mit den PCI Modulen,
allerding hat auch die Probleme mit den Windows Treibern (Realtek
irgendwas).

Mal ganz abgesehen davon, wieso sollte ich für ein kleines lokales Netz
mehr Geld
ausgeben als nötig und gerade diese dusseligen NE2000 werden einem
ja hinterhergeworfen.

cu

Olaf



>
> Christian
>
> ------------------------------------------------------------------------
> Hilfe/Befehle                              mailto:linux-ug-help@leo.org
> von der Liste abmelden:             mailto:linux-ug-unsubscribe@leo.org
> (menschlicher) Ansprechpartner:           mailto:linux-ug-owner@leo.org

--
------------------------------------------^-----------------------------------
Dr. Olaf Filies        EyeNet GateKeeper  Olaf.Filies@t-online.de    _--___
Infineon Technologies  Mask House MH DPT  Olaf.Filies@infineon.com  --<0>__---
                                                                       1\
mh-design              Margareta Hoeckenschnieder-Filies               | \_o