[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: eigenartige Paketfehler über ISDN
From: Christian Brandt
Date: 21 Mar 2000 08:31:21 -0000


Luca Ingianni wrote:

> > Hast Du ueberhaupt einen tcpdump, der fuer isdn-syncppp geeignet ist?
> > (Ich kenne jedenfalls keinen tcpdump, der da wirklich perfekt laeuft)
> 
> Lustig. Ich wußte gar nicht, daß es da Probleme gibt. Laut meiner
> uninformierten Meinung sollte ISDN doch in den OSI-Levels irgendwo unterhalb
> von TCP/IP rumspuken, also sollte tcpdump, das sich ja um darüberliegende
> Schichten kümmert, gar nicht mitkriegen, daß die Daten gar nicht aus dem
> Ethernet kommen.

 Knapp daneben, tcpdump arbeitet unter anderem im Promiscous-Mode und
kann/muss bis zur Ethernet-Ebene dekodieren, da der Promiscous-Mode
nicht hoeher verfuegbar ist. Kann man allerdings mit -p abschalten, was
bei einigen alten tcpdumps auch fuer isdn-tcpdump genuegte. Seit Kernel
2.2 geht das allerdings nicht mehr - und interessiert mich auch nicht
genug, ich schalte notfalls Loging im ipppd ein.

Gruss,
    Christian