[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: *ööhm* compilieren... geht nicht!
From: Jakob=20K=FClzer
Date: 4 May 2001 13:21:54 -0000


Hallo alle!!

  Ich hatte letztens einen Festplattencrash und habe jetzt angefangen mein Linuxsystem neu aufzubauen, basierend auf einem SuSE-7.0-Minimal-system. 
  Beim compilieren vom KDE 2.1.1 bekomme ich aber schon bei dem Packet kdesupport Errors )) : , von denen ich nicht weiß was sie verursacht bzw schlimmer, ich weiß nicht wie ich sie beheben soll ...
Hier einfach mal die Ausgabe von make : 

----snipp----
g++ -DDW_DEVELOPMENT_VERSION -DHAVE_CONFIG_H -I. -I. -D_REENTRANT -O2 -fno-exceptions -fno-check-new -Wall -pedantic -W -Wpointer-arith -Wmissing-prototypes -Wwrite-strings -Wno-long-long -Wnon-virtual-dtor -fno-builtin -c protocol.cpp  -fPIC -DPIC -o .libs/protocol.o
In file included from /usr/include/g++/iostream.h:31,
                 from mimelib/string.h:30,
                 from mimelib/protocol.h:37,
                 from protocol.cpp:36:
/usr/include/g++/streambuf.h: In method `struct streampos streambuf::pubseekoff(long long int, ios::seek_dir, int = 3)':
/usr/include/g++/streambuf.h:362: conversion from `__off64_t' to non-scalar type `streampos' requested
/usr/include/g++/streambuf.h: In method `struct streampos streambuf::pubseekpos(_G_fpos64_t, int = 3)':
/usr/include/g++/streambuf.h:364: `struct streampos' used where a `long long int' was expected
/usr/include/g++/streambuf.h:364: warning: control reaches end of non-void function `streambuf::pubseekpos(_G_fpos64_t, int)'
make[3]: *** [protocol.lo] Error 1
make[3]: Leaving directory `/usr/src/KDE/kdesupport-2.1/mimelib'
make[2]: *** [all-recursive] Error 1
----snip----
  Mein Erster Gedanke dabei war, das meine C++-Libraries nicht aktuell sind; (btw, sind solche Bibiliotheken Bestandteil von der Glibc?? da hab ich nämlich die 2.2.2er installiert... ) Nebenbei compiliere ich gerade den gcc neu, bzw. erste mal auf diesem System (Ich dachte eigentlich das der von SuSE 7.0 aktuell genug seien sollte, aber man weiß ja nie...)

Wenn jemand eine Idee hat, bitte mailt mir, ich bin für alles dankbar!!! ( ;

  Btw., was ist denn eine STL-implementation?? Und, wie installiert man die?? Ich habe so eine mal für KDE heruntergeladen, bin aber nicht so recht dahinter gekommen, was man damit dann machen soll (kein configure-script, kein Makefile.. !??!?).... 

vielen Danke im voraus

	jakob
_______________________________________________________________________________
Alles unter einem Dach: Informationen, Fun, E-Mails. Bei WEB.DE: http://web.de
Die große Welt der Kommunikation: E-Mail, Fax, SMS, WAP: http://freemail.web.de