[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Welches Filesystem für Mailserver ?
From: Adrian Bunk
Date: 18 Jan 2005 12:12:04 -0000


On Tue, Jan 18, 2005 at 08:15:01AM +0100, Gunther Grelczak wrote:

> Guten Morgääähn,

Hallo Gunther,

> ich möchte unseren Mailserver nach 2 Jahren neu aufsetzen und suche ein 
> geeignetes Filesystem für cyrus. Cyrus macht viele kleine Dateien und 
> ackert ziemlich auf den Platten rum (Amavisd + spamassassin + antivir). 
> Nun steht ja eine Neuinstallation an und da frage ich mich, welches FS 
> nehmen ? Das Ganze soll auf Suse 9.2 laufen.
> 
> Habt Ihr Erfahrungen / Empfehlungen ?

von der Performance hat bei kleinen Dateien reiserfs den besten Ruf 
(aber nimm nicht das experimentelle reiser4).

Das Problem bei Reiserfs ist, dass der fsck nicht so gut ist wie bei 
ext2/ext3 - ich kenne Leute, die auf reiserfs-Partitionen schon ihre 
gesamten Daten nach Problemen verloren haben, wohingegen das 
Wiederherstellen von kaputten Partitionen bei ext2 einfach phantastisch 
funktioniert. Auch ein undelete funktioniert bei ext2/ext3 sehr gut.

Die Frage ist was dir wichtig ist und auch, in welchen 
Groessenordnungen sich das Ganze bewegen soll (privater Rechner oder 
1000 Benutzer).

> Gruß

Gruss
Adrian

-- 

       "Is there not promise of rain?" Ling Tan asked suddenly out
        of the darkness. There had been need of rain for many days.
       "Only a promise," Lao Er said.
                                       Pearl S. Buck - Dragon Seed


------------------------------------------------------------------------
Hilfe/Befehle				    mailto:linux-ug-help@leo.org
von der Liste abmelden:		     mailto:linux-ug-unsubscribe@leo.org
(menschlicher) Ansprechpartner:		   mailto:linux-ug-owner@leo.org