[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Dateien lassen sich nicht löschen
From: Martien Lammers
Date: 27 Jul 2005 08:52:00 -0000


Am Mittwoch, 27. Juli 2005 10:51 schrieb Ralf Baerwaldt:
> 
> > läßt sich vielleicht ein user  mit der angegebenen UID in passwd
> eintragen, der dann
> > die Rechte ändern bzw die Dateien löschen kann?
> 
> ist in meinen Augen quatsch.
Schließe ich dir an:
[quot]
prinzipiell gebe ich dir recht. Aber hier handelt es sich
um eine spezielle Situation. 
[/quot]

D.h. vom Denken des Unmöglichen sollte man sich nicht abhalten lassen.
  
Was ist, wenn der UID 3475979401 der gesuchte SuperRoot wäre?
Wenn ich als Normal-User eine Datei mit chattr +i blokkiere,
bekommt der User beim Löschversuch exakt die gleiche Fehlermeldung als es 
im besprochenen Fall der Fall ist. Sobald mit "su" gewechselt wird, sieht die 
Fehlermeldung anders aus.