[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Subject: Re: Linux auf kleiner Hardware
From: brandy
Date: 13 Apr 2006 07:37:14 -0000


Hi,

ich hab das Problem auch gehabt und habe mir das System von Hand selbst gebaut.
Momentan sind drin:
linux kernel 2.6.10 (monolitisch mit nur dem was ich brauche)
busybox
tinylogin
iptables
init
fping
rude/crude
cflowd
lilo
php5 (auch nur mit dem was ich brauche)
an libs:
uclib, openssl, curl


Ich benutze php als skript sprache, da auf der einen Seite mächtiger als shell, auf der anderen Seite kleinerer Footprint als eine Perl installation.
Als Hardware kommt zur Zeit folgendes zum Einsatz:
Via C3 666Mhz
Ram: 64-256M
Compact Flash (128MB) über einen CF nach IDE Adapter (wird nur sehr selten geschrieben)
3x FastEthernet
1x Serielle
1x VGA
1x Tastatur
2x USB1.1


Aktueller Footprint: 17MB von 118MB des Flashs (darin sind aber zwei System-images als tarball)
Die RAM Disk nimmt zur Zeit 8MB vom Hauptspeicher weg.


Ich messe damit Laufzeiten und Qualität von unserem AS1273. (https://support.cw.com?SLA=1)

Ich kann eigentlich nur empfehlen es komplett selbst zu bauen. Man lernt eine Menge und weiss hinterher genau, was läuft und warum.

Cheers,
-mat-