[Linux-ug] C Source-File mit gcc compilieren

Adrian Bunk bunk at stusta.de
Fr Jul 20 12:04:32 CEST 2007


On Fri, Jul 20, 2007 at 11:32:12AM +0200, Bernhard Gustl Bauer wrote:
> Adrian Bunk schrieb:
>> "long double" und strtold() sind die Aequivalente in ANSI C und damit auch 
>> von gcc unterstuetzt.
>
> Hi,
>
> Danke für die schnelle Antwort.
>
>> "long long" ist ein 64bit Integer, keine Gleitkommazahl.
>
> </auf der Leitung stehen> Äh, ja, natürlich.
>
>
> Das Kompilieren klappt jetzt. Aber beim Linken findet gcc sinl und sqrtl 
> aus math.h nicht. Ich vermute ich muss die Library mit -l dazufügen. Ich 
> weiß aber nicht wie die heißt!.

-lm

Findest du auch heraus durch:
  man sinl
  man sqrtl

> Servus Gustl

Viele Gruesse
Adrian

-- 

       "Is there not promise of rain?" Ling Tan asked suddenly out
        of the darkness. There had been need of rain for many days.
       "Only a promise," Lao Er said.
                                       Pearl S. Buck - Dragon Seed




Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-ug