[Linux-ug] linux bash-script von windows starten

Luca Ingianni luca.i at gmx.net
Mi Feb 4 15:53:07 CET 2009


Ach soooo...
Ich dachte, Gustl startet sein Skript sowieso schon als Argument zu ssh, nicht 
manuell aus einem Terminal heraus.

> Von Windows aus geht das per (halt dich fest) -- SSH!
>
> Du holst dir eine ssh.exe (bei Cygwin dabei, in den Putty-Utilities ist
> glaube ich auch ein ssh-client, der sich genau wie ssh verhält) und
> schreibst folgendes in deine Batch-Datei:
>
> ssh nutzer at linuxkiste /pfad/zu/dem/shellskript > meineCDatei.c
>
> (für das Putty-Teil muss man die Parameter u. U. anpassen. Und das
> Skript sollte die C-Datei an stdout ausgeben...)

Das war natürlich genau das, was ich gemeint haben wollte. Ich hätte meine 
Email bei nochmaligem Durchlesen bloß fast selbst nicht mehr verstanden :)

BG
Luca




Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-ug