[Linux-ug] OT: Embeded Webserver schneller machen

Bernhard 'Gustl' Bauer gustl at quantec.de
Mi Feb 18 13:43:47 CET 2009


Hi,

ich implementiere gerade einen Embeded Webserver in eine Gerät. Das 
Gerät soll über einen normalen Webbrowser ferngesteuert werden. Dazu 
werden über Javascript und XMLHttpRequest per POST Daten mit dem Gerät 
ausgetauscht. Ein Datenzyklus dauert je nach Betriebszustand des Geräts 
200-400ms. Er sollte aber maximal 30ms dauern. Ich müsste also um den 
Faktor 10 schneller werden. Dazu hätte ich einige Fragen:

Im Head des POST Pakets vom Browser sind über 500 Bytes die ich 
wahrscheinlich nicht brauche. Gibts irgend eine Möglichkeit diese per 
HTML/Javascript auszuschalten?

Es werden mindestens 9 Pakete für Verbindungsauf und -abbau gebraucht 
aber nur 2 zusätzliche Pakete tauschen die Nutzdaten aus. Gibts eine 
Möglichkeit die Verbindung offen zu lassen und trotzdem an die Daten zu 
kommen?

Gibts ein anderes schnelleres Protokoll mit dem es möglich ist Daten 
auszutauschen und diese in einer Webseite darzustellen?

TIA

Gustl




Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-ug