[Linux-ug] 1/2 OT: unterschiedliche ACK Zeiten von Firefox an Apache / Embedded Server

Bernhard 'Gustl' Bauer gustl at quantec.de
Do Feb 26 07:12:54 CET 2009


Lars Erler schrieb:
> Am Freitag, den 20.02.2009, 13:02 +0100 schrieb Bernhard 'Gustl' Bauer:
>> Hi,
>>
>> Ich schicke über XMLHttpRequest ein POST mit Querystring an die beiden 
>> Server und bekomme von dort dann eine kurze Antwort. Das Zeitverhalten 
>> des Browsers an den beiden Server ist sehr unterschiedlich. Ich habe das 
>> mal versucht darzustellen
>>
>>             Apache Embedded
>> Client S     0    0
>> Server S     +1   +1
>> Client ACK   +1   +1
>> Client POST  +30  +30
>> Server ACK   +1   +1
>> Server Antw. +20  +4
>> Client ACK   +1   +140!!
>> Server F     +1   +1
>> Client ACK   +1   +1
>> Client F     +1   +1
>> SERVER ACK   +1   +1
>>
> Zeit in ms? Wie gemessen?

Ja, mit tcpdump gemessen.

> 
>> Die Antwort des Servers ist jeweils gleich. Hier vom Apache:
>> ---
>> HTTP/1.1 200 OK
>> Date: Fri, 20 Feb 2009 10:38:54 GMT
>> Server: Apache/2.0.49 (Fedora)
>> Connection: close
>> Transfer-Encoding: chunked
>> Content-Type: text/html;charset=iso-8859-1
>>
>> d
>> ?slRoomSz=004
>> ---
>>
>> Und hier vom Embedded Server:
>> ---
>> HTTP/1.1 200 OK
>> Date: Thu, 19 Feb 2009 13:53:13 GMT
>> Server: Apache/2.0.49 (Fedora)
>> Connection: close
>> Transfer-Encoding: chunked
>> Content-Type:.text/html;charset=iso-8859-1
>>
>> d
>> ?slRoomSz=004
>> ---
>>
> Beim Content-Type sehe ich einen zusätzlichen ".", glaub zwar kaum das
> es daran liegt aber naja testen..

tcpdump stellt u.a. Blanks und CRLF als '.' dar. Das hab ich beim 
austauschen übersehen.

> 
>> Ich habs auch schon mit unterschiedlichen Browsern versucht. Der 
>> Unterschied bleibt bestehen. Da ich die Query alle 100ms rauschicken 
>> muss bin ich auf schnelle Antwortzeiten angewiesen.
>>
>> Ich weiß nicht mehr wo ich suchen soll. Vielleicht habt ihr ja eine Idee.
> Mach mal nen strace auf deinen browser, während du den post
> empfängst..vielleicht siehst du dann worauf der Browser wartet ;)

Geht leider nicht. Der Browser läuft auf Windows und ich habe kein Linux 
mit GUI.

> Sonst noch die ganze Low-Level Schiene testen, thema "Wireshark".
> Irgendwo wird ja ein Unterschied sein..

Ich habe auch mit Wireshark keinen unterschied gefunden.

> 
>> TIA Gustl
>> ______________________________________________________________________
>> Subscribed to Linux-ug mailing list Linux-ug at psi5.com
>> Configuration http://psi5.com/cgi-bin/mailman/listinfo/linux-ug
> 
> ______________________________________________________________________
> Subscribed to Linux-ug mailing list Linux-ug at psi5.com
> Configuration http://psi5.com/cgi-bin/mailman/listinfo/linux-ug




Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-ug