[Linux-ug] OT: Motherboard Batterie wechseln

Christoph Kral ckral at vjp.de
Di Mär 16 07:24:50 CET 2010


Guten Morgen,

hatten schon ähnlich geartete Fälle: alle Systeme, die einen CR2032-Spanner haben (diese kleinen runden Lios) sind vom Prinzip her eingeschliffen, also Wechsel im laufenden Betrieb kein Problem. Aber sei bloß vorsichtig, die Feder aufdrücken erfordert ein wenig Pfrimmelei mit einem kleinen Schraubenzieher und am offenen Herzen und so :)

Gruß,

Christoph

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: linux-ug-bounces at psi5.com [mailto:linux-ug-bounces at psi5.com] Im Auftrag von Bernhard 'Gustl' Bauer
Gesendet: Dienstag, 16. März 2010 07:21
An: linux-ug at psi5.com
Betreff: [Linux-ug] OT: Motherboard Batterie wechseln

Hi,

ich muss morgen bei einigen Rechnern die Batterie wechseln. Leider ist 
an den Standorten kein/e Monitor/Tastatur vorhanden. Wenn das BIOS die 
Einstellungen verliert hab ich also ein Problem. Ich hab mir schon 
überlegt die Batterie bei laufendem Betrieb zu wechseln. Was meint ihr dazu?

TIA

Gustl

______________________________________________________________________
Subscribed to Linux-ug mailing list Linux-ug at psi5.com
Configuration http://psi5.com/cgi-bin/mailman/listinfo/linux-ug





Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-ug